Einsätze 2016

Einsatz Nr. 9
 
Bericht: Lage: Baum auf Straße
Ein größerer entwurzelter Baum versperrte die Straße nach Wrohe.
Unter Zuhilfenahme der Motorsäge wurde der Baum in kleinere Teilstücke zersägt. Nachdem die Stücke beiseite geräumt waren, konnte der Verkehr wieder ungehindert in beide Fahrtrichtungen fließen.
Datum: 15.09.2016
Einsatzkräfte: 5
Alarmierung: Melder/Sirene/Telefonalarm
Einsatzort: Westensee (OT Eckhöft)
Einsatzbeginn: 14:45
Einsatzende: 15:25
Fahrzeuge: LF 10/6

 

Einsatz Nr. 8
 
Bericht: Folgt
Datum:  
Einsatzkräfte:  
Alarmierung:  
Einsatzort:  
Einsatzbeginn:  
Einsatzende:  
Fahrzeuge:  

 

Einsatz Nr. 7
 
Bericht: Unterstützung der FF Felde bei einem Wohnhaus-/Dachstuhlbrand.
Datum: 21.06.2016
Einsatzkräfte: 10
Alarmierung: FEU G - Melder/Sirene
Einsatzort: Felde
Einsatzbeginn: 09:05
Einsatzende: 13:30
Fahrzeuge: LF 10/6

 

Einsatz Nr. 6
 
Bericht: Auf einer Freifläche in unmittelbarer Nähe zu einem Wohnhaus brannten mehrere Buschhaufen. Unter Einsatz von 2 C-Rohren wurde eine Ausbreitung des Feuers verhindert und der Brand gelöscht.
Datum: 22.05.2016
Einsatzkräfte: 13
Alarmierung: FEU K - Melder/Sirene
Einsatzort: Westensee/Bossee
Einsatzbeginn: 20:15
Einsatzende: 22:00
Fahrzeuge: LF 10/6 und TLF 8/1818 - zusätzlich FF Brux (TSF-W) und FF Wrohe (TSF)

 

Einsatz Nr. 5
 
Bericht: Fehlalarm an der Brandmeldeanlage in der Jugendherberge.
Datum: 10.05.2016
Einsatzkräfte: 16
Alarmierung: BMA - Melder/ Sirene
Einsatzort: Jugendherberge Westensee
Einsatzbeginn: 15:20
Einsatzende: 16:45
Fahrzeuge: LF 10/6 und TLF 8/18

 

Einsatz Nr. 4
 
Bericht: Schornsteinbrand in Rolfshörn
Datum: 25.03.2016
Einsatzkräfte: 16
Alarmierung: Feu 00 - Melder/ Sirene
Einsatzort: Rolfshörn
Einsatzbeginn: 08:45
Einsatzende: 10:15
Fahrzeuge: LF 10/6 und TLF 8/18

 

Einsatz Nr. 3
 
Bericht: Ein umgestürzter Baum blockierte die Fahrbahn. Mittels Kettensäge wurde das Verkehrshindernis beseitigt. .
Datum: 10.02.2016
Einsatzkräfte: 12
Alarmierung: TH Klein - Melder/ Sirene
Einsatzort: Deutsch-Nienhof
Einsatzbeginn: 06:00
Einsatzende: 07:15
Fahrzeuge: LF 10/6 und TLF 8/18

 

Einsatz Nr. 2  
Bericht: Ein geplatzter Staubsaugerbeutel sorgte dafür, dass die Brandmeldeanlage auslöste
Datum: 03.02.2016
Einsatzkräfte: 15
Alarmierung: BMA - Melder/Sirene
Einsatzort: Jugendherberge Westensee
Einsatzbeginn: 17:42
Einsatzende: 18:00
Fahrzeuge: LF 10/6 und TLF 8/18

 

Einsatz Nr. 1  
Bericht: PKW-Unfall
Ausgelaufene Kühlflüssigkeit wurde aufgenommen.
Datum: 08.01.2016
Einsatzkräfte: 7
Alarmierung: TH AUST - Melder/ Sirene
Einsatzort: Westensee
Einsatzbeginn: 12:44
Einsatzende: 14:02
Fahrzeuge: LF 10/6

 

Einsätze 2015

Einsatz Nr. 11 Technische Hilfe (Lenzen)
Bericht: Lage: Wasseraustritt
Aufgrund eines verstopften Überlaufs trat der Feuerlöschteich "Im Winkel/ Brennhorsten" kam es dort zu einem unkontrollierten Wasseraustritt. Der Teich wurde abgepumpt und der Überlauf freigespült. Die FF Wrohe unterstützte beim Abpumpen, die FF Brux unterstützte mit zusätzlichen Sauglängen.
Datum: 13.12.2015
Einsatzkräfte: 15
Alarmierung: Melder/ Sirene
Einsatzort: Westensee
Einsatzbeginn: 11:14
Einsatzende: 14:40
Fahrzeuge: LF 10/6 und TLF 8/18

 

Einsatz Nr. 10 Technische Hilfe (Mensch in Not)
Bericht: Lage: 2 Personen in Seenot
Einsatzstelle Langniß. Unsere Wehr wurde ergänzend alarmiert.
Die zuständige Hilfeleistungswehr war bereits vor Ort. Ein Schlauchboot wurde zu Wasser gelassen. Die Wassersportler wurden unverletzt mit Ihrem Segelboot zum Ufer geschleppt und waren zum Glück wohlauf.
Datum: 20.09.2015
Einsatzkräfte: 13
Alarmierung: Melder/ Sirene
Einsatzort: Westensee/Langniss
Einsatzbeginn: 15:41
Einsatzende: 16:34
Fahrzeuge: LF 10/6 und TLF 8/18

 

Einsatz Nr. 9
Übungseinsatz Jugendherberge Westensee
Bericht: Lage: Entstehungsbrand im Gebäudeinnern
Auswertung BMA, Kontrolle innerhalb des Gebäudes.
Einsatz Atemschutzgeräteträger. Aufbau Wasserförderung
* Vielen Dank an die Herbergsmutter für Ihre Unterstützung *
Datum: 04.09.2015
Einsatzkräfte: 8
Alarmierung: Melder/ Sirene
Einsatzort: Westensee
Einsatzbeginn: 18:34
Einsatzende: 20:55
Fahrzeuge: LF 10/6 und TLF 8/18

 

Einsatz Nr. 8
Fehlalarm Brandmeldeanlage Jugendherberge
Bericht: Lage: Fehlalarm Brandmeldeanlage
Auswertung BMA, Kontrolle innerhalb des Gebäudes. BMA zurückgestellt.
Datum: 17.08.2015
Einsatzkräfte: 8
Alarmierung: Melder/ Sirene
Einsatzort: Westensee
Einsatzbeginn: 15:37
Einsatzende: 16:10
Fahrzeuge: LF 10/6 und TLF 8/18

 

Einsatz Nr. 7
Brand oder Explosion (Großbrand, mehr als 3 C-Rohre)
Bericht: Lage: Stoppelfeldbrand im Felder Gemeindegebiet
Das Feuer wurde durch einen in Brand geratenen Mähdrescher augelöst.
Als wir am Einsatzort eintrafen, war der Brand bereits unter Kontrolle.
Der Mähdrescher war abgelöscht und auf dem Feld wurde mit dem Pflug eine Schneise gezogen.
Datum: 23.07.2015
Einsatzkräfte: 15
Alarmierung: Melder/ Sirene
Einsatzort: Westensee
Einsatzbeginn: 19:23
Einsatzende: 20:15
Fahrzeuge: LF 10/6 und TLF 8/18

 

Einsatz Nr. 6
Technische Hilfe (Mensch in Not)
Bericht: Lage: Kanubesatzung in Seenot
Wasserrettung mit Schlauchbooteinsatz.
Nachdem die 3 Wassersportler ihr Paddel verloren und damit manövrierunfähig waren, wurden sie den Einsatzkräften an Land gebracht. Die Bootsbesatzung ist wohlauf.
Datum: 23.05.2015
Einsatzkräfte: 9
Alarmierung: Melder/ Sirene
Einsatzort: Westensee
Einsatzbeginn: 15:22
Einsatzende: 16:16
Fahrzeuge: LF 10/6 und TLF 8/18

 

Einsatz Nr. 5
Technische Hilfe (Wetterschäden)
Bericht: Lage: umgestürzter Baum versperrt Straße (L48)
Unter Zuhilfenahme der Kettensägen wurde der umgestürzte Baum von der Landstraße entfernt. Für die Dauer der Einsatzarbeiten musste Straße war die Straße beidseitig gesperrt.
Datum: 31.03.2015
Einsatzkräfte: 8
Alarmierung: Melder/ Sirene
Einsatzort: Westensee
Einsatzbeginn: 16:42
Einsatzende: 18:00
Fahrzeuge: LF 10/6

 

Einsatz Nr. 4
Brand oder Explosion (Schornsteinbrand)
Bericht: Lage: Schornsteinbrand in Einfamilienhaus
Glutnester im Schornstein mit Hilfe der FF Achterwehr und dem Schornsteinfeger beseitigt und den Einsatzort an den Eigentümer übergeben.
Datum: 14.02.2015
Einsatzkräfte: 10
Alarmierung: Melder/ Sirene
Einsatzort: Westensee
Einsatzbeginn: 16:55
Einsatzende: 18:28
Fahrzeuge: LF 10/6 und TLF 8/18

 

Einsatz Nr. 3
Technische Hilfe (klein)
Bericht: Technische Hilfe (Wetterschäden)
Lage: Baum droht auf Straße zu fallen
FF Wrohe bei der Fällung eines Baumes unterstützt, der auf die Straße zu fallen drohte.
Datum: 10.01.2015
Einsatzkräfte: 13
Alarmierung: Melder/ Sirene
Einsatzort: Westensee
Einsatzbeginn: 12:53
Einsatzende: 13:38
Fahrzeuge: LF 10/6 und TLF 8/18

 

Einsatz Nr. 2 Technische Hilfe (klein)
Bericht: Technische Hilfe (Wetterschäden)
Lage: Baum droht auf Straße zu fallen
Baum gefällt, Straße gereinigt.
Datum: 10.01.2015
Einsatzkräfte: 13
Alarmierung: Telefonalarmierung
Einsatzort: Westensee
Einsatzbeginn: 11:27
Einsatzende: 12:03
Fahrzeuge: LF 10/6 und TLF 8/18

 

Einsatz Nr. 1 technische Hilfe (klein)
Bericht: Technische Hilfe (Wetterschäden)
Lage: Baum auf Straße.
Einsatz durch Leitstelle abgebrochen.
Keine weiteren Kräfte zur Unterstützung benötigt.
Datum: 09.01.2015
Einsatzkräfte: 5
Alarmierung: Melder/Sirene
Einsatzort: Wrohe
Einsatzbeginn: 12:06
Einsatzende: 12:15
Fahrzeuge: LF 10/6 und TLF 8/18

 

2013

Einsatz Nr.6 technische Hilfe (klein)
Bericht: Einsatzstichwort: unverletzte hilflose Person
Datum: 23.11.2013
Einsatzkräfte: 3
Alarmierung: Telefon
Einsatzort: Westensee
Einsatzbeginn: 18:30
Einsatzende: 19:00
Fahrzeuge: TLF 8/18

 

Einsatz Nr. 5 technische Hilfe (klein)
Bericht: Ein Ast war aus einem Baum gebrochen und lag auf einer oberirdischen Telefonleitung. Straße gesperrt, Ast zerlegt, Straße geräumt.
Datum: 06.09.2013
4
Alarmierung: Sirene, Alarmempfänger
Einsatzort:  
Einsatzbeginn: 12:49
Einsatzende: 13:30
Fahrzeuge: LF 10/6 , TLF 8/18

 

Einsatz Nr. 4 technische Hilfe (klein)
Bericht: Mit der Motorsäge wurde der Baum durchtrennt und bei Seite geschafft. Die anwesende Polizei konnte den Verkehr nach 20 Minuten wieder freigeben.
Datum: 02.09.2013
Einsatzkräfte: 14
Alarmierung: Sirene, Alarmempfänger
Einsatzort: Westensee
Einsatzbeginn: 03:45
Einsatzende: 04:20
Fahrzeuge: LF 10/6 , TLF 8/18

 

Einsatz Nr. 3 Feuer (klein)
Bericht: Ein Räucherofen ist in Brand geraten. Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde festegestellt, daß der Hausbesitzer Brand bereits mit dem Gartenschlauch selbst löschen konnte. Nachlöscharbeiten waren nicht mehr notwendig. Nach angemessener Frist und abschließender Kontrolle verließ die Feuerwehr den Einsatzort wieder unverrichteter Dinge.
Datum: 01.09.2013
Einsatzkräfte: 10
Alarmierung: Sirene, Alarmempfänger
Einsatzort: Westensee
Einsatzbeginn: 15:25
Einsatzende: 15:45
Fahrzeuge: LF 10/6 , TLF 8/18

 

Einsatz Nr. 2 Hilflose Person
Bericht: Die Feuerwehr Westensee unterstütze den Rettungsdienst bei ihrem Einsatz.
Datum: 02.08.2013
Einsatzkräfte: 12
Alarmierung: Sirene, Alarmempfänger
Einsatzort: Westensee
Einsatzbeginn: 09:32
Einsatzende: 10:07
Fahrzeuge: LF 10/6 , TLF 8/18

 

Einsatz Nr. 1 Technische Hilfeleistung (Verkehrsunfall)
Bericht: Meldender: Polizei Lage: auslaufende Betriebstoffe nach VU
Datum:  
Einsatzkräfte:  
Alarmierung:  
Einsatzort: Westensee
Einsatzbeginn: 17:07
Einsatzende: 18:40
Fahrzeuge: LF 10/6

2012

Einsatz Nr. 4 Technische Hilfeleistung
Bericht: TH klein, Keller lenzen
Datum: 06.07.2012
Einsatzkräfte: 14
Alarmierung: Telefon
Einsatzort: Westensee, Dorfstraße
Einsatzbeginn: 21:36
Einsatzende: 00:00
Fahrzeuge: TLF 8/18 / LF 10/6

 

Einsatz Nr. 3 Technische Hilfeleistung
Bericht: THL, Ast drohte auf Straße zu fallen (wurde abgesägt und beiseite geräumt)
Datum: 23.05.2012
Einsatzkräfte: 2
Alarmierung: Telefon
Einsatzort: Westensee, Schulweg
Einsatzbeginn: 08:15
Einsatzende: 08:40
Fahrzeuge: TLF 8/18

 

Einsatz Nr. 2 Fehlalarm
Bericht: Fehlarlarm BMA
Datum: 26.03.2012
Einsatzkräfte: 15
Alarmierung: Sirene, Alarmempfänger
Einsatzort: Jugendherberge Westensee
Einsatzbeginn: 02:08
Einsatzende: 02:50
Fahrzeuge: TLF 8/18 / LF 10/6

 

Einsatz Nr. 1 Technische Hilfeleistung (Verkehrsunfall)
Bericht: Technische Hilfeleistung (Verkehrsunfall)
Datum: 12.02.2012
Einsatzkräfte: 12
Alarmierung: Sirene, Alarmempfänger, Telefon
Einsatzort: Westensee
Einsatzbeginn: 18:11
Einsatzende: 18:45
Fahrzeuge: TLF 8/18 / LF 10/6

2011

Einsatz Nr. 13 Schornsteinbrand
Bericht: Schornstein wurde durch den Schornsteinfeger gekehrt.
Datum: 22.12.2011
Einsatzkräfte: 14
Alarmierung: Sirene, Alarmempfänger, Telefon
Einsatzort: Westensee
Einsatzbeginn: 20:54
Einsatzende: 22:45
Fahrzeuge: TLF 8/18 / LF 10/6 / 1PKW

 

Einsatz Nr. 12 Technische Hilfeleistung (Wetterschäden)
Bericht: Ein Ast wurde mittels Kettensägeneinsatzes von der Straße entfernt.
Datum: 27.08.2011
Einsatzkräfte:  
Alarmierung: Sirene, Alarmempfänger
Einsatzort: Westensee
Einsatzbeginn: 09:43
Einsatzende: 10:30
Fahrzeuge: TLF 8/18 / LF 10/6

 

Einsatz Nr. 11 Technische Hilfeleistung (Wetterschäden)
Bericht: Ein Ast wurde mittels Kettensägeneinsatzes von der Straße entfernt.
Datum: 10.07.2011
Einsatzkräfte: 10
Alarmierung: Sirene, Alarmempfänger
Einsatzort: Westensee
Einsatzbeginn: 17:35
Einsatzende: 18:35
Fahrzeuge: TLF 8/18 / LF 10/6

 

Einsatz Nr. 10 Fehlalarm (Brandmeldeanlage)
Bericht: BMA: Nach nach Erkundung der Lage, wurde die BMA wieder zurückgestellt.
Datum: 01.07.2011
Einsatzkräfte: 5
Alarmierung: Sirene, Alarmempfänger
Einsatzort: Westensee
Einsatzbeginn: 07:52
Einsatzende: 08:35
Fahrzeuge: TLF 8/18 / LF 10/6

 

Einsatz Nr.9 Technische Hilfeleistung (Wetterschäden)
Bericht: Baum wurde von der Straße entfernt.
Datum: 06.06.2011
Einsatzkräfte: 15
Alarmierung: Sirene, Alarmempfänger
Einsatzort: Westensee
Einsatzbeginn: 00:15
Einsatzende: 00:55
Fahrzeuge: TLF 8/18 / LF 10/6

 

Einsatz Nr. 8 Technische Hilfeleistung (Wetterschäden)
Bericht: Großer Ast wurde von der Straße entfernt.
Datum: 24.05.2011
Einsatzkräfte: 3
Alarmierung: Telefon
Einsatzort: Westensee
Einsatzbeginn: 17:16
Einsatzende: 17:50
Fahrzeuge: TLF 8/18

 

Einsatz Nr. 7 Kellerbrand
Bericht: Brand einer im Keller befindlichen Heizungsanlage wurde durch einen Trupp unter PA gelöscht. Danach wurde die Wohnung belüftet und vom LZG durchgemessen.
Datum: 20.05.2011
Einsatzkräfte: 14
Alarmierung: Sirene, Alarmempfänger
Einsatzort: Westensee
Einsatzbeginn: 18:21
Einsatzende: 20:41
Fahrzeuge: TLF 8/18 / LF 10/6 / 3 PKW

 

Einsatz Nr. 6 Fehlalarm (Brandmeldeanlage)
Bericht: BMA: Nach nach Erkundung der Lage, wurde die BMA wieder zurückgestellt..
Datum: 16.04.2011
Einsatzkräfte: 12
Alarmierung: Sirene, Alarmempfänger
Einsatzort: Jugendherberge Westensee
Einsatzbeginn: 15:37
Einsatzende: 16:05
Fahrzeuge: TLF 8/18 / LF 10/6

 

Einsatz Nr. 5 Technische Hilfeleistung (Mensch in Not)
Bericht: Technische Hilfeleistung (Mensch in Not)
Datum: 04.04.2011
Einsatzkräfte: 3+1
Alarmierung: Sirene, Alarmempfänger
Einsatzort: Westensee, Raiffeisenstraße
Einsatzbeginn: 11:04
Einsatzende: 11:25
Fahrzeuge: TLF 8/18

 

Einsatz Nr. 4 Fehlalarm (Brandmeldeanlage)
Bericht: BMA: Nach nach Erkundung der Lage, wurde die BMA wieder zurückgestellt.
Datum: 27.03.2011
Einsatzkräfte: 13
Alarmierung: Sirene, Alarmempfänger
Einsatzort: Jugendherberge Westensee
Einsatzbeginn: 08:30
Einsatzende: 08:45
Fahrzeuge: TLF 8/18 / LF 10/6 / 2 PKW

 

Einsatz Nr. 3 Fehlalarm (Brandmeldeanlage)
Bericht: Durch Wartungsarbeiten wurde die BMA der Jugendherberge Westensee ausgelöst. Nach Erkundung der Lage, wurde die BMA wieder zurückgestellt.
Datum: 08.03.2011
Einsatzkräfte: 3
Alarmierung: Sirene, Alarmempfänger
Einsatzort: Jugendherberge Westensee
Einsatzbeginn: 11:40
Einsatzende: 12:30
Fahrzeuge: TLF 8/18

 

Einsatz Nr. 2 Technische Hilfeleistung (Wetterschäden)
Bericht: Ein großer Baum versperrte die L 48 zwischen Westensee und Bossee. Der Baum konnte mittels eines Motorsägeneinsatzes zerlegt und entfernt werden.
Datum: 05.02.2011
Einsatzkräfte: 15
Alarmierung: Sirene, Alarmempfänger
Einsatzort: L 48
Einsatzbeginn: 21:45
Einsatzende: 22:30
Fahrzeuge: TLF 8/18 / LF 10/6

 

Einsatz Nr. 1 Technische Hilfeleistung (Wetterschäden)
Bericht: Ein Baum auf der Landstraße zwischen Wrohe und Schierensee wurde mittels eines Mottorsägeneinsatzes von der Starße entfernt.
Datum: 05.02.2011
Einsatzkräfte: 14
Alarmierung:  
Einsatzort: L 255
Einsatzbeginn: 05:17
Einsatzende: 06:15
Fahrzeuge: TLF 8/18 / LF 10/6