Einsätze 2017

Einsatz Nr. 14
Technische Hilfe (Hilflose Person)
Bericht:

Gemeldet wurde eine hilflose Person hinter verschlossener Tür. Auf der Einsatzfahrt kam der Einsatzabbruch, da es dem Rettungsdiesnt gelungen war die Tür zu öffnen.

Datum: 05.12.2017
Einsatzkräfte: 5
Alarmierung: Melder/Handy
Einsatzort: Westensee - Krähenberg
Einsatzbeginn: 13.41 Uhr
Einsatzende: 13.55 Uhr
Fahrzeuge: TSF

 

Einsatz Nr. 13
Technische Hilfe (Sturmschaden)
Bericht:

Ein Baum lag quer über der Straße. Die Wehren aus Westensee und Brux waren schon bei den Aufräumarbeiten. Auf dem Rückweg wurde beim Krähenberg ein Ast zerlegt und von der Straße geräumt.

Datum: 29.10.2017
Einsatzkräfte: 6
Alarmierung: Melder/Handy
Einsatzort: Bosseer Schoor
Einsatzbeginn: 06.42 Uhr
Einsatzende: 07.41 Uhr
Fahrzeuge: TSF

 

Einsatz Nr. 12
Technische Hilfe (Sturmschaden)
Bericht:

Ein Baum lag quer über der Landstraße. Er wurde zerlegt und die Straße geräumt.

Datum: 29.10.2017
Einsatzkräfte: 6
Alarmierung: Melder/Handy
Einsatzort: Wrohe - L255
Einsatzbeginn: 05.58 Uhr
Einsatzende: 06.40 Uhr
Fahrzeuge: TSF

 

Einsatz Nr. 11
Einsatzübung (Menschen in Not)
Bericht:

Geübt wurde eine Notlage auf dem Westensee. Auf Amtsebene wurden alle Anliegerwehren alarmiert. 2 Kanus mit insgesamt 6 Personen sind auf dem Westensee gekentert. Der Einsatz wurde von der Badestelle in Wrohe aus koordiniert. Ingesamt waren 4 Boote im Einsatz und über 40 Einsatzkräfte.

Datum: 30.09.2017
Einsatzkräfte: 6
Alarmierung: Melder/Handy
Einsatzort: Badestelle Wrohe
Einsatzbeginn: 13.23 Uhr
Einsatzende: 15.05 Uhr
Fahrzeuge: TSF

 

Einsatz Nr. 10
Technische Hilfe (Sturmschaden)
Bericht:

Gemeldet wurde ein Ast, der herunter zufallen drohte. Bei Eintreffen stellte sich heraus, das die Ortswehr Westensee alleine Herr der Lage war.

Datum: 13.09.2017
Einsatzkräfte: 5
Alarmierung: Melder/Handy
Einsatzort: Westensee - Brennhorsten
Einsatzbeginn: 19.35 Uhr
Einsatzende: 20.10 Uhr
Fahrzeuge: TSF

 

Einsatz Nr. 9
Technische Hilfe (Sturmschaden)
Bericht:

Durch Herbststurm brach ein Ast ab und fiel auf die Straße. Einsatzkräfte zerlegten den Ast und räumten die Straße wieder frei.

Datum: 13.09.2017
Einsatzkräfte: 3
Alarmierung: Melder/Handy
Einsatzort: L255 Höhe Wrohe
Einsatzbeginn: 16.02 Uhr
Einsatzende: 16.55 Uhr
Fahrzeuge: TSF

 

Einsatz Nr. 8
Feuer (klein)
Bericht:

Durch Grillreste geriet ein Komposthaufen in Brand. Die durchgehende Glut wurde mit Wasser aus den Tanks der Löschfahrzeuge Brux und Westensee abgelöscht.

Datum: 03.09.2017
Einsatzkräfte: 4
Alarmierung: Melder/Handy
Einsatzort: Krähenberg
Einsatzbeginn: 02.07 Uhr
Einsatzende: 03.50 Uhr
Fahrzeuge: TSF

 

Einsatz Nr. 7
Feuer (klein)
Bericht:

Feuermelder im Einfamilienhaus löste aus.

Nach Erkundung wurde Fehlalarm festgestellt.

Datum: 07.08.2017
Einsatzkräfte: 6
Alarmierung: Melder/Handy
Einsatzort: Westensee
Einsatzbeginn: 08.42 Uhr
Einsatzende: 09.16 Uhr
Fahrzeuge: TSF

 

Einsatz Nr. 6
Technische Hilfe (Baum)
Bericht:

Durch Wettereinfluß ist ein Baum über die Fahrbahn gefallen. Zusammen mit den Wehren Brux und Westensee wurde der Baum zerkleinert und beiseite geräumt.

Datum: 21.03.2017
Einsatzkräfte: 5
Alarmierung: Melder/Handy
Einsatzort: Eichenallee (Brux)
Einsatzbeginn: 06.44 Uhr
Einsatzende: 08.30 Uhr
Fahrzeuge: TSF

 

Einsatz Nr. 5
 Einsatzübung Amt
Bericht:

Auf Amtsebene fand eine Einsatzübung auf dem Gelände des Kampfmittelräumdienstes in Groß Nordsee statt. Die Wehren Felde, Achterwehr, Krummwisch, Brux, Westensee und Wrohe übten gemeinsam die Brandbekämpfung als Großlage mit meheren Einsatzstellen.

Datum: 16.03.2017
Einsatzkräfte: 5
Alarmierung: Melder/Handy
Einsatzort: MZB Groß Nordsee
Einsatzbeginn: 17.04 Uhr
Einsatzende: 19.55 Uhr
Fahrzeuge: TSF

 

Einsatz Nr. 4
 Einsatzübung
Bericht:

Im Rahmen unseres gemeinsamen Dienstes wurde "unerwartet" eine Einsatzübung eingespielt. Wir wurden zu einem vermutlichen Kellerbrand in einem Einfamilienhaus gerufen. Zusammen mit den Wehren Brux und Westensee wurde die Zusammenarbeit bei der Brandbekämpfung, beim Atemschutzeinsatz und in der Einsatztaktik geübt.

Datum: 03.03.2017
Einsatzkräfte: 7
Alarmierung: Melder
Einsatzort: Westensee
Einsatzbeginn: 19.43 Uhr
Einsatzende: 21.00 Uhr
Fahrzeuge: TSF

 

Einsatz Nr. 3
 Feuer (klein)
Bericht:

Durch unsachgemäße Entsorgung von Glutresten kam es zu einem Entstehungsbrand an einem Carport mit angrenzendem Gartenhaus. Beim Eintreffen hatte die Westenseer Wehr die Lage unter Kontrolle, sodaß keine weitere Hilfe beim Einsatz nötig war.

Datum: 13.02.2017
Einsatzkräfte: 5
Alarmierung: Melder/Handy
Einsatzort: Westensee
Einsatzbeginn: 16.12 Uhr
Einsatzende: 16.55 Uhr
Fahrzeuge: TSF

 

Einsatz Nr. 2
 Technische Hilfe (Baum)
Bericht:

Durch Wettereinfluß ist ein Baum halb auf die Fahrbahn gefallen. Der Baum wurde zersägt, wegeräumt und die Fahrbahn gesäubert.

Datum: 30.01.2017
Einsatzkräfte: 9
Alarmierung: Melder/Handy
Einsatzort: L 255 zw. Deutsch-Nienhof und Krähenberg
Einsatzbeginn: 21.52 Uhr
Einsatzende: 22.25 Uhr
Fahrzeuge: TSF

 

Einsatz Nr. 1
 Technische Hilfe (Baum)
Bericht:

Ein durch vorherige Stürme angebrochener Baum mußte zur Sicherheit des Straßenverkehres gefällt werden. Die mitalarmierten Wehren Westensee und Brux konnten den Einsatz im Anmarsch abbrechen.

Datum: 12.01.2017
Einsatzkräfte: 11
Alarmierung: Melder/Handy
Einsatzort: L 255 zw. Wrohe und Schierensee
Einsatzbeginn: 19.38 Uhr
Einsatzende: 20.15 Uhr
Fahrzeuge: TSF